Sparda-Bank Nürnberg eG

»WIR ziehen in die eigenen 4 Wände.«

Einfach und sicher ins eigene Zuhause.
Mit einer Finanzierung Ihrer Sparda-Bank vertrauenswürdig und schnell zur Immobilie

Die Immobilie: eine inflationssichere Geldanlage

Bei einer Baufinanzierung ist nicht nur der Zins wichtig. Vielmehr braucht es eine kompetente und persönliche Beratung eines Baufinanzierungsexperten, dass Kreditnehmer die für sie passende Finanzierung zu einem günstigen Zinssatz finden.

Ob wertbeständige Anlageform, höhere Lebensqualität oder sichere Altersvorsorge – es gibt viele gute Gründe für den Kauf oder Bau einer Immobilie.

Auf dem Weg zu Ihrer Traumimmobilie

Der Weg dorthin ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Grundsätzlich ist eine Immobilie eine Geldanlage und eine Baufinanzierung ist kein „herkömmlicher“ Kredit, wie etwa ein Auto-Kredit. Die Immobilienfinanzierung dient zum langfristig stabilen Vermögensaufbau und damit zugleich zur Altersvorsorge.

Gerne helfen wir Ihnen, Ihre Wohnträume zu verwirklichen. Wir stehen Ihnen als kompetenter Finanzierungspartner zur Seite und begleiten Ihren Weg in die eigenen vier Wände. Hierbei stehen Ihre Wünsche und Bedürfnisse im Vordergrund: In einem persönlichen Beratungsgespräch erstellen wir unseren Kunden ein individuelles und maßgeschneidertes Angebot.

Unsere Baufinanzierung
Die langfristige Entwicklung der Bauzinsen, Zinsbindung 10 Jahre

Noch nie war Baugeld so günstig wie heute.

Während der aktuellen Niedrigzinsphase können sich all jene freuen, welche sich den Traum vom Eigenheim verwirklichen möchten.

Die Grafik zeigt deutlich, dass sich der derzeitige Zinssatz für Baugeld-Darlehen auf einem niedrigen Niveau hält. Sie zeigt aber auch, dass niedrige Zinsen nicht für die Zukunft garantiert werden können. Vor 10 Jahren waren die Zinsen im Durchschnitt drei Mal so hoch wie heute. Sichern Sie sich jetzt die günstigen Bauzinsen und lassen Sie sich ein Angebot für Ihre Finanzierung erstellen.

Baufinanzierung - Ihr Darlehen Schritt für Schritt

Ein Vergleich Ihrer Baufinanzierung ist lohnenswert

Gerade bei einer Immobilienfinanzierung ist es nicht nur wichtig, den effektiven Jahreszins zu vergleichen. Für Kreditnehmer lohnt sich ebenfalls ein Vergleich der Zinsbindung sowie der monatlichen Rate, welche sich aus Zins und Tilgung zusammensetzt.

Sie möchten ein Haus kaufen oder Bauen? Bei Ihrer Baufinanzierung der Sparda-Bank Nürnberg stehen Ihnen unsere Baufinanzierungsexperten für eine Beratung gerne zur Verfügung.

Ausgezeichnete Qualität und günstige Konditionen

Vertrauen Sie uns als ausgezeichneten Baufinanzierer (ausgezeichnet von biallo.de mit 4,6 von 5 Sternen) und lassen Sie sich von den Baufinanzierungs-Experten Ihrer Sparda-Bank Nürnberg beraten.

Ausgezeichnete Baufinanzierung der Sparda-Bank Nürnberg

Die wichtigsten Fragen rund um die Themen Anschlussfinanzierung, Baufinanzierung und Eigenkapital

Das Fundament Ihrer Finanzierung sind Ihre persönlichen Ziele und Wünsche. Um diese verwirklichen zu können, ist es empfehlenswert das Darlehen für Ihr Eigenheim auf ein stabiles Grundgerüst aufzubauen. Neben einem Stock an Eigenkapital besteht eine gute Immobilienfinanzierung aus einem Darlehen der Bank. Oftmals kann eine Finanzierung mit zusätzlichen öffentlichen Fördermitteln ergänzt werden. Weitere Informationen zu staatlichen Förderungen finden Sie hier.

Alle Vorteile im Überblick

  • Günstige Baufinanzierung zu einem attraktiven Zins
  • Volltilgerdarlehen: Schnelle Tilgung innerhalb von beispielsweise 15 Jahren möglich
  • Kompetente Beratung: Vor Ort, telefonisch oder online
  • Einfache Abwicklung: Ihr persönliches Darlehen stellen wir Ihnen schnell und unkompliziert zur Verfügung
  • Flexible Tilgung: Jährliche Sondertilgungen möglich
  • Fördermittel: Einbindung von staatlicher Förderung (z.B. KfW-Förderung oder Wohn-Riester, Baukindergeld, Bayerische Eigenheimzulage)
  • Online-Live-Beratung: Gemeinsam mit unseren Experten klären Sie offene Fragen (beispielsweise rund um die Themen Zinsbindung, Zinssatz sowie monatlicher Rate)

Wenn es zum Vergleich unterschiedlicher Angebote kommt, sind der gebundene Sollzinssatz und der Effektivzins ausschlaggebend.

Unter dem Sollzinssatz versteht man den Zins, welcher auf die in Anspruch genommene Darlehenssumme berechnet wird. „Gebunden“ legt bei einer Baufinanzierung die Zeitspanne fest, für welche der Zinssatz fixiert wird.

Der Effektivzins ist der Zinssatz, welcher der Kreditnehmer, beispielsweise bei einer Baufinanzierung oder einem anderen Darlehen, bezahlen muss. Dieser Zins berücksichtigt neben dem gebundenen Sollzins auch weitere Faktoren, beispielsweise die Laufzeit oder weitere Nebenkosten.

Bei einem Annuitätenkredit handelt es sich um eine Kreditform, bei welcher der Kreditnehmer eine monatliche Rate in gleichbleibender Höhe zahlen. Die Rate für das Annuitätendarlehen setzt sich aus Zins und Tilgung zusammen. Basis für die Berechnung der Zinsen ist jeweils die Restschuld. Zu Beginn der Baufinanzierung ist somit die monatliche Tilgung niedriger. Mit fortschreitender Dauer der Baufinanzierung sinkt dementsprechend der Anteil des Zinses an der Rate und der Anteil der Tilgung steigt.

Somit ist das Annuitätendarlehen das Gegenstück zum endfälligen Darlehen, bei welchem sowohl Kreditsumme als auch Zinsen auf einmal zurückgezahlt werden müssen.

Unter der Sollzinsbindung bzw. der Zinsbindung versteht man den Zeitraum, für welchen der vertraglich vereinbarte Zinssatz fixiert ist. Während der vereinbarten Laufzeit des Kredites besteht für Kunden somit Planungssicherheit, da sich die niedrigen Zinsen nicht erhöhen können.

Nach dem Ablauf der vertraglich festgelegten Zinsbindung können Sie sich die beste Konditionen sichern, vom gegenwärtig niedrigen Leitzins profitieren und die noch offene Darlehenssumme anschlussfinanzieren. Durch die optimale und günstige Weiterfinanzierung des Eigenheimes können Sie durch eine Umschuldung einiges an Geld sparen: Sie nehmen bei der günstigsten Bank eine Anschlussfinanzierung auf und lösen hierdurch die noch bestehende Baufinanzierung ab.

Bei der Konditionsverhandlung können Sie somit auch geänderte Lebensverhältnisse (beispielsweise Familienzuwachs oder andere Lebensschwerpunkte) einfließen lassen und hierdurch auf die monatliche Rate oder die Laufzeit des Darlehen auf Ihre Wünsche anpassen.

Entscheidendes Kriterium für den aktuellen Zinssatz ist die Zinsentwicklung der Europäischen Zentralbank. Die Entwicklung des Leitzinses ist einer der Indikatoren, welcher das gegenwärtige Zinsniveau für Fremdkapital widerspiegelt. Daneben fließen bei der Berechnung des Zinssatzes auch weitere Faktoren (Eigenkapital, Bonität, Sicherheiten) mit ein.

Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Kontakt

Wir sind gerne für Sie da!

0911 6000 8000

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Bitte verwenden Sie für Fragen zu Ihrem Konto das Kontakt-Center im Online-Banking.

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geld abheben.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!

Wir haben Sie wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammen gestellt.